Okt 14

Waldtage der 2. Klassen im Oktober 2021

Im Herbst färben sich die Blätter der Bäume so schön! Aber welcher Baum ist das eigentlich? Wie sehen seine Früchte aus? Und warum ist das Blatt der Linde herzförmig?

Antworten auf diese Fragen wusste Waldpädagogin Ulrike Kabbe zu geben – und die Kinder der zweiten Klassen hörten gespannt zu.

Außerdem gab es tolle Aktionen im Wald: Wie Eichhörnchen durften die Kinder Nüsse im Wald verstecken – und später wieder suchen. An einer anderen Stelle wurden mit den eigenen Händen das Laub und Äste zusammengetragen, um für den Winter ein Luxushotel für den Igel zu bauen. Und auf dem Rückweg wurden mindestens 9 Reh-Betten entdeckt!

Was für ein herrlicher und interessanter Tag an dem der Wald zu unserem Klassenzimmer wurde. Vielen Dank an die Fachleiterin Sachunterricht Astrid Meyer für die Organisation der Waldtage!

Foto & Text: J. Popke