Ziggy zeigt Zähne

Ein Präventionsprojekt gegen sexuelle Gewalt ist „Ziggy zeigt Zähne“. Es wurde dieses Jahr wieder in den 3.Klassen durchgeführt.

Gemeinsam geplant von unserer Schulsozialarbeiterin Theresa Wuitschick und unserer Beratungslehrerin Astrid Meyer fand das Projekt bereits zum vierten Mal in unserer Schule statt. Monika Hartwig, Schulsozialarbeiterin von Pro Familia Wolfenbüttel war mit ihrem Team aus Erziehungsberatern und Sozialarbeitern angereist, um dieses Projekt mit durchzuführen. Es soll die Kinder stärken, bestimmten Situationen auszuweichen, deutlich zu machen, was man nicht möchte oder den Mut zu fassen, mit vertrauten Menschen über eigene Sorgen zu reden.

Die „Power-Girls“ bei der Station „Mein Körper“

Comments are closed.